Schmiedekunst

Bad Hall lädt zur internationalen Schmiedeausstellung

Metallbearbeitung
23.09.2021

Von: Redaktion Metall

Noch bis Ende Oktober können im Bad Haller Kurpark fantastische Metallwesen bestaunt werden. Die Skulpturen gastieren dort im Rahmen der internationalen Schmiedeausstellung "Märchen, Mythen, Sagen".

Metallgestalter und Schmiedekünstler aus ganz Europa waren bei der Eröffnungsfeier Anfang September vertreten. Initiator Hans Peter Holnsteiner: "Ich bin froh, dass wir die Ausstellung im Rahmen des oberösterreichischen Schmiedetreffens nun endlich auch offiziell eröffnen durften. Ziel der Veranstaltung war ein gemütliches Zusammensein der gesamten europäischen Branche. Wir freuen uns sehr, dass auch viele Kollegen extra aus Holland, Deutschland oder Tschechien angereist sind.“ Bereits im Eingangsbereich beim Museum „Forum Hall“ öffnen sich die metallenen Tore zur Ausstellung, die von den Schmiedemeistern der oberösterreichischen Schmiedeinnung präsentiert werden. Auch Schlösser und Türen aus drei Jahrhunderten gibt es im „Forum Hall“ zu bewundern, bevor es weiter in den Kurpark geht. Dieser erinnert gerade eher an einen Märchenwald: Zahlreiche metallene Fabelwesen bevölkern ihn, darunter etwa ein Drache mit fletschenden Zähnen, das Haupt der Medusa und ein Einhorn. Zusätzlich gibt es geschmiedete Einblicke in berühmte Grimm-Märchen wie Dornröschen oder Rotkäppchen. Insgesamt 64 Metallskulpturen von 40 Metallgestaltern sind in Bad Hall ausgestellt. Auch die Sparte Metalltechnik der Wirtschaftskammer Oberösterreich hat ein beeindruckendes Kunstwerk beigesteuert: Ein lebensgroßes Hufeisen mit einem Schmied davor. „Wir haben 420 Arbeitsstunden in unsere Skulptur gesteckt", so Rudolf Öhlinger, Funktionär der Landesinnung Metalltechnik. "Unser beauftragter Funktionär Robert Bruckbauer war mit solch großem Eifer dabei, dass er gar nicht mehr mit dem Schmieden aufhören wollte.“ Die Metallskulpturen aus ganz Europa finden großen Anklang: rund 5000 Besucher zählt Bad Hall an einem schönen Wochenende. Hans Peter Holnsteiner bietet auch Gruppen- und Kinderführungen an. Die Schmiede-Ausstellung „Märchen, Mythen, Sagen“ läuft noch bis 26. Oktober. Mehr Infos finden Sie hier.

Branchen
Metall