Das war die Jura Coffee Academy Tour

Jura
19.05.2016

 

Von Mitte April bis Mitte Mai tourte der Vollautomatenhersteller Jura durch sibene Bundesländer. Mehr als 400 Fachhändler nutzten die Chance die 14 Tages- und Abendseminare zu besuchen.

Fachhandelspartner konnten bei der JURA COFFEE ACADEMY TOUR 2016 die Frühjahrsneuheiten kennenlernen.

Vorgestellt wurden den Fachhändlern sechs neue Kaffeevollautomaten, sowie Tipps und Tricks für den Verkauf. „Es ist uns ein großes Anliegen, dass unsere Fachhandelspartner perfekt geschult werden, da sich unsere Produktpalette laufen erweitert“, meint Annette Göbel, Leitung Verkaufsförderung Jura Österreich. Auch Schulungsleiterin Maria Heidegger ist von dem Schulungssystem überzeugt: „Unser Schulungssystem berücksichtigt den unterschiedlichen Wissenslevel der Seminarbesucher. Das große Interesse an der Jura Coffee Academy Tour hat gezeigt dass wir gleichermaßen Newcomer sowie routinierte Händler ansprechen, die ihr Wissen über Jura auffrischen möchten.“ Im Mittelpunkt des diesjährigen Programms stand das Intelligent Water System und der Puls-Extraktionsprozess, sowie Wissenswertes über die Kaffeebohne.

„Ein besonderes Highlight der Tagesseminare war die Zubereitung eines Kaffeemenüs, das exklusiv für die Jura Coffee Academy Tour von Drei Haubenkoch Paul Ivic kreiert wurde“, freut sich Göbel über die Kooperation mit dem Küchenchef des Wiener Restaurants Tian.