Erleben, was wichtig wird – bei der Summer Edition der FENSTERBAU FRONTALE 2022

Advertorial
13.06.2022

 
Fensterbau Frontale

Die FENSTERBAU FRONTALE findet vom 12. bis 15. Juli 2022 im Messezentrum Nürnberg als einmalige „Summer Edition“ statt.

Elke Harreiß, Leiterin FENSTERBAU FRONTALE bei der NürnbergMesse, blickt voraus: „Gemeinsam mit unseren Partnern gestalten wir wieder ein umfassendes und interaktives Vortrags- und Rahmenprogramm mit spannenden Trendthemen, kompaktem Wissen to go und vielen Gelegenheiten zum fachlichen Austausch und Networking. Neben dem FENSTERBAU FRONTALE FORUM wird es ein neues Forum zum wichtigen Thema „Digitalisierung praktisch gestalten im Handwerk“ geben. Daneben finden auch wieder bekannte Programmpunkte wie Taste of Windays und das nunmehr 10. Forum Architektur-Fenster-Fassade statt. Um nur einige weitere Beispiele zu nennen: Es gibt wieder die Architects‘ Area und Guided Tours, die neuen interaktiven Experts Talks und den neuen MetallbauTREFF, sowie ein JobBoard, das Unternehmen mit offenen Stellen und qualifizierten Bewerbern die Change zur Vernetzung bietet. Die beliebte Sonderschau des ift Rosenheim und der NürnbergMesse in Halle 1 greift unter dem Motto „Green Deal“ abermals ein Trendthema auf. Plus: Mit dem Ticket ist auch wieder der kostenfreie Besuch der parallel stattfindenden HOLZ-HANDWERK möglich. Vor Ort wird im Fokus stehen, Innovationen und Technologien endlich wieder live erleben und ausprobieren zu können. Wir sehen uns zur einmaligen „Summer Edition“ der FENSTERBAU FRONTALE in Nürnberg!“

Infos & Tickets finden Sie hier

Branchen
Glas