Redesign: Serie 477/801 mit neuer Formensprache

Advertorial
21.09.2022

 
Vielseitiges Spendersystem ergänzt den Design-Klassiker
Serie 477/801

HEWI interpretiert die Spenderlösungen des Ikonendesigns Serie 477/801 neu. Inspiriert von klaren Geometrien ist ein breit gefächertes Spendersystem in einer modernen Designsprache entstanden.

Serie 477/801

Gutes Design bedeutet für HEWI, Gestaltungsoptionen zu bieten. Die neuen Spenderprodukte ergänzen die erfolgreiche Sanitärserie 477/801. Zur Auswahl stehen verschiedene Modelle aus Polyamid mit einem Grundkörper in Reinweiß oder Signalweiß ergänzt durch farbige Rahmenelemente. Die Spender zeichnen sich durch ihre Robustheit aus und eignen sich perfekt für den Einsatz in stark frequentierten Sanitärräumen.

Von Seifen- und Papierhandtuchspendern über Hygienekombinationen bis hin zu Abfallbehältern in verschiedenen Größen bietet HEWI ein durchgängiges, funktionales Sortiment, das sich zudem durch höchste Designansprüche auszeichnet. Ein Teil der Spender steht neben manuell bedienbaren Varianten auch in einer Sensoric-Ausführung zur Verfügung.

Dezente Farbelemente im Sanitärraum

Modularität, Oberflächenvielfalt und höchster Gestaltungsanspruch spiegeln das Verständnis von HEWI für erstklassiges Design. Durch die dezenten Kontrastelemente in 16 glänzenden und fünf matten Farben setzen die neuen Spendersysteme farbige Akzente im Sanitärraum. Gleichzeitig dienen die farbigen Elemente zur Hervorhebung von Funktionsbereichen wie etwa der Entnahme- oder Einwurföffnung und bieten den Nutzenden dadurch zusätzliche Orientierung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Branchen
Haustechnik