Werkschulheim Felbertal

Tag der offenen Schultür

Ausbildung
22.11.2021

 
Aktualisiert am 22.11.2021

Am 22. Jänner 2022 (Samstag) können interessierte Eltern und Kinder von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr beim „Tag der offenen Tür“ einen Eindruck vom Zukunfts-Campus gewinnen.

Schüler*innen und Lehreende gewähren bei dieser Gelegenheit einen Einblick in den schulischen Alltag und präsentieren an einzelnen Stationen das breite Angebotsspektrum. Dabei kann auch das gesamte Areal besichtigt werden.

Das Werkschulheim Felbertal - eine Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht - feiert heuer das „70-Jahr-Jubiläum“ und ist durch die Kombination von AHS-Matura und Berufsausbildung mit Lehrabschluss einzigartig in Österreich. Dabei werden Kindern ab 10 Jahren neben umfangreichem Wissen und handwerklichem Know-how vor allem auch Soft Skills sowie Sport- und Teamgeist in Geborgenheit mit angenehmer Atmosphäre vermittelt.  Das 5,5 Hektar große Campus-Areal bietet neben den Schul-, Werkstätten- und Wohngebäuden ausreichend Platz für sportliche Aktivitäten wie Fußball, Beach-Volleyball, Tennis, Klettern, Bouldern, Bogenschießen und vieles mehr. Aktuell werden im Werkschulheim Felbertal 380 Schüler*innen (101 Mädchen) von 66 Lehrern und Lehrerinnen unterrichtet.

(Achtung: Zur Teilnahme am "Tag der offenen Tür" am 22. Jänner 2022 ist eine Anmeldung erforderlich!)

Branchen
Metall