Personalia

Neuer Vertriebsleiter bei Fritze Lacke

Mit 1. Juni 2021 hat Karl-Heinz Maurer die Vertriebsleitung bei Fritze Lacke übernommen und sich zusätzlich auf den Aufbau einer Vertriebsstruktur in Deutschland konzentrieren.

07.06.2021
Farbe
Redaktion Handwerk + Bau
© Fritze Lacke/Helios
Karl-Heinz Maurer, Vertriebsleiter bei Fritze Lacke.

Anfang April 2021 nahm der neue Vorstand der Kansai Helios Gruppe, zu der auch die österreichische Marke Fritze Lacke gehört, seine Tätigkeit auf. Mit 1. Juni 2021 übernahm Karl-Heinz Maurer das Vertriebsteam von Fritze Lacke. Der Vertriebsspezialist ist unter anderem für die technische Verkaufsberatung von Neu- und Bestandskunden sowie die Weiterentwicklung der Vertriebsprozesse verantwortlich. Zusätzlich wird Maurer sich um den Aufbau einer Vertriebsstruktur in Deutschland kümmern. (ar)

Maurer ist seit mehr als 18 Jahren in der Farben- und Lackbranche tätig und war bei namhaften Unternehmen der Branche in leitender Funktion tätig. „Ich freue mich, Teil einer derart internationalen und erfolgreichen Unternehmensgruppe zu sein. Es ist mein Ziel, meine langjährige Erfahrung in der Verkaufsberatung und im Produktmanagement in die Weiterentwicklung der Marke Fritze Lacke einzubringen“, so Maurer.

Maler

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Wirtschaft