Erholung Pur

PuresLeben ist ein neues Ferienkonzept und bietet neben Luxus vor allem pure Erholung inmitten der steirischen Weinberge. Wer in einem der PuresLeben-Themenhäuser in der Südsteiermark eincheckt, schläft entspannt unter einem Tondach. 

03.09.2014
Tondach
Birgit Tegtbauer
© Tondach

PuresLeben – der Name ist Programm in den Themenhäusern in der Südsteiermark. In der Architektur dominierten naturbelassene regionale Materialien.

Galerie öffnen

Der zentrale „Stadl“, das rund 150 Jahre alte Gebäude im PuresLeben-Refugium, wurde in seiner ursprünglichen Form erhalten und begeistert nach umfangreichen Umbauten durch ein Giebeldach mit offenem Gebälk. Das in die Jahre gekommen Dach wurde kürzlich mit Tondach Strangfalz in Naturrot eingedeckt. Entstanden ist ein exklusives Refugium mit Wellnessberreich unter einem Ziegeldach.

Erde – der Ursprung

Erdige Töne dominieren den Stadl, und man kann die Natur in ihrer reinsten Form spüren. Tondachziegel ergänzen dabei das PuresLeben-Konzept optimal, denn die Basis der Produkte sind die vier Elemente Erde, Wasser, Luft und Feuer. Nach dem Yin-Yang-Prinzip steht Erde für das Körperlich-Sinnliche, für die greifbar verdichtete Energie der Materie, die geformte Struktur, Stabilität und Ausdauer. Auch der Innenbereich des Stadls ist geprägt von naturbelassenem Holz wie Eiche und Fichte. Regionale Materialen ziehen sich durch das gesamte Gebäude – bis hin zur Dacheindeckung. Darauf legt nicht nur der Bauherr Dietmar Silly Wert, sondern auch der planende Architekt DI Ernst Giselbrecht aus Graz. 

Spa auf dem Weinberg

Highlight des Stadls ist ein kleiner Wellnessbereich mit einer teilverglasten Sauna, die als finnische Sauna oder als Sanarium genutzt werden kann. Ein privater Naturteich rundet das exklusive Angebot ab und lässt keine Wünsche offen – pures Leben in reinster Form. Damit die Gäste im Ferienhaus noch besser entspannen können, werden sie von einem vielseitigen Angebot an Massagen verwöhnt. Auf Wunsch erfolgt die Behandlung auch unter freiem Himmel direkt zwischen den Reben. Mitten im Weinberg können die PuresLeben-Gäste auch die jahrtausendealte Tradition asiatischer Heilkünste erleben. 

Vorbildliche Revitalisierung

Inhaber Dietmar Silly hat den alten Stadl am Tunauberg vorbildlich revitalisiert und auch weitere Ferienhäuser um einen privaten Pool und eine teilverglaste Massivholzsauna erweitert. Von der großzügigen Lärchenholzterrasse führt jeweils ein Steg zu einem 3 x 7 Meter großen Schwimmbecken aus Sichtbeton. Aus der Panoramafensterfront der Außensauna sehen die Gäste auf die umliegenden Weinberge und die Obstwiesen. Die insgesamt 13 Ferienhäuser bestechen durch puristisches und regionales Design. 

Bautafel

Projekt PuresLeben, Stadl am Tunauberg, Steiermark
Bauherr PuresLeben GmbH, Dietmar Silly, Gabersdorf
Architekt DI Ernst Gieselbrecht, Graz
Dachfläche ca. 300 m2
Dachdeckung Tondach Strangfalz, Farbe Naturrot
Dachdeckerei Christian Mack, Großklein

Dach + Wand

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Dach