Wärmedämmstoffe: Kompass zur Auswahl und Anwendung

Von Arnold Drewer, Hanne Paschko, Kerstin Paschko und Markus Patschke 2013, gebunden, 386 Seiten mit 227 Abbildungen und 245 Tabellen Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG ISBN 978-3-481-03094-0 89 Euro

13.10.2014
Wärmedämmung
Redaktion Dach Wand
© Rudolf Müller

„Wärmedämmstoffe – Kompass zur Auswahl und Anwendung“ bietet eine umfassende und anschauliche Orientierung im Markt der wichtigsten Wärmedämmstoffe unter technischen, ökonomischen und ökologischen Bewertungskriterien. 
Der „Wärmedämmstoff-Kompass“ ermöglicht Planern, Energieberatern, Handwerkern und Investoren, schnell das geeignete Dämmverfahren und den geeigneten Dämmstoff für die jeweilige Bauaufgabe zu finden. Ob Leistungsfähigkeit, Kosten, Ökologie, Nachhaltigkeit, Brandverhalten oder andere Eigenschaften des Dämmmaterials im Fokus stehen, mit der kompakten Darstellung der Vergleichswerte ist die Auswahl des geeigneten Dämmstoffes einfach zu treffen. Die Dämmstoffe sind nach Lieferform – gebunden oder lose – in acht Gruppen eingeteilt, die mittels Griffregister am Buchschnitt gezielt ausgewählt werden können. In jeder Gruppe sind die wesentlichen Eigenschaften, die als Auswahlkriterien infrage kommen, tabellarisch und in knappen Stichpunkten systematisch dargestellt und somit schnell erfassbar.
Rechtliche und wirtschaftliche Aspekte sowie praktische Hinweise zu Einsatzbereichen und technischen Verfahren – nach Bauteilen gegliedert – ergänzen den umfangreichen Dämmstoffkatalog. Damit ist der „Kompass“ die kompetente Entscheidungshilfe für die Auswahl und Anwendung von Dämmstoffen/-verfahren zur energetischen Optimierung für Neubau und Bestand.

Dach + Wand

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Dämmen