Neue Werbekampagne mit Wetterexperten Andreas Jäger

22.01.2019

 

Austrotherm startete bei der Messe BAU in München mit einer neuen Imagekampagne zum Thema Klimaschutz mit Wetter- und Klima-Experten Andreas Jäger als Botschafter.

Wetter- und Klima-Experte Andreas Jäger ist der Markenbotschafter für die neue Austrotherm-Werbekampagne.

Mit dem neuen Claim „Gutes Klima. Gutes Leben” möchte Austrotherm unterstreichen, dass man mit der richtigen und umweltfreundlichen Dämmung ein gutes und bewusstes Leben erreichen kann und lässt dabei den Wetter- und Klima-Experten Andreas Jäger zu Wort kommen. Die von der Werbeagentur Jandl Wien entwickelte Kampagne setzt beim Media-Mix auf Print, Radio, Digital und Social-Media. Der bekannte TV- und Hörfunk-Meteorologe Andreas Jäger veranschaulicht, wie wichtig ein gutes Klima in jeder Lebenslage ist und impliziert damit nicht nur das Raumklima, sondern auch das Weltklima. Jäger beschreibt Lebenssituationen aus dem privaten Wohnzimmer, mit einem Austrotherm-Kunden vor Ort oder im Büro. „Ein gutes Raumklima erhöht die Lebensqualität. Eine gute Wärmedämmung gehört zu den effektivsten Wegen, das Klima zu schützen“, so Andreas Jäger.
DI Gerald Prinzhorn, Geschäftsführer der Austrotherm Gruppe skizziert seine Beweggründe für die neue Imagekampagne: „Dass wir den Klimaschutz kampagnisieren, ohne belehrend zu sein, ist hoch an der Zeit. In über 60 Jahren Dämmstoff-Erfahrung haben wir mit unseren Innovationen einen beachtlichen Beitrag zur CO2-Reduktion geleistet“.

Branchen
Dach + Wand