Motorzylinder

EVVAs neuer EMZY

Schließtechnik
08.09.2022

 
Der "Elektronische Motorzylinder" (EMZY) von EVVA wurde komplett neu überarbeitet und ist nun im Fachhandel erhältlich.

Was den Motorzylinder einzigartig mache, sei laut EVVA sein adaptives Drehmoment. Das bedeute, der EMZY wende nur so viel Kraft auf, wie unbedingt nötig sei. Das schone Tür und Schloss und verschaffe Zylinder und Schloss eine sehr lange Lebensdauer, sagen die Hersteller.

Stark und clever

Um sicher zu stellen, dass bestimmte Außen- und Innentüren zu sensiblen Bereichen ab einer gewissen Uhrzeit automatisch ver- und entriegeln, wurde der elektronische Motorzylinder (EMZY) bereits 1992 von EVVA auf den Markt gebracht. Er hat sich seit damals stark weiterentwickelt: "Die Form wurde komplett geändert und die Funktionen wurden über die Jahre immer smarter und anwendungsfreundlicher.", erklärt Martin Bauer, Kommerzieller Produktmanager EMZY bei EVVA und verantwortlich für den Relaunch des Sicherheitsprodukts.

"EMZY kann das adaptive Drehmoment bis zu 2Nm regeln und dadurch auch unter den verschiedensten schwierigen Bedingungen, wie falsch eingestellten Anpressdruck, schwere, verzogene Türen oder Türen mit mehreren Dichtungsebenen sicher ver- und entriegeln", so Bauer. Außerdem erleichtere die neue App zur Inbetriebnahme Vieles, etwa das Erlernen der Schloss- und Türparameter, indem EMZY sein Drehmoment darauf einstellt.

Anwendung und Anbindung

EMZY in Türe
Der Motorzylinder wird über RFID-Zutrittsmedien, Biometrie oder Code-Eingabe bedient.

Der Motorzylinder wird auf der Innenseite der Tür befestigt und von außen beispielsweise je nach Bedarf über RFID-Zutrittsmedien, Biometrie oder Code-Eingabe bedient. Von der Innenseite erfolgt die Entriegelung über den EMZY-Taster. Über die Schnittstelle (I/O-Box) ist er an Drittsysteme wie Brand-, und Alarmanlagen sowie Gebäudeleit- und Fluchtsysteme anbindbar. Der Motorzylinder eignet sich auch für den nachträglichen Einbau in Aufputz- oder Unterputz-Montage.

Martin Bauer, EVVA
"EMZY ist in jedem Profil zuhause." Martin Bauer, EVVA.

Ob Oval-, Rund- oder Europrofil, der EMZY benötigt nur eine EVVA-Standard-Knauf-Achse. Mit den mitgelieferten Aufsätzen passt er sich jedem Profil einfach an. Während des Ver- und Entriegelungsprozesses drehen sich 6 LEDs im Kreis, am Ende einer erfolgreichen Ver- und Entriegelung leuchtet der EMZY kurz grün auf.

Der Motorzylinder ist in 6 Farben erhältlich. Er kann auch zusätzlich an einen externen Taster angebunden werden. Das ist bei Lieferanteneingängen nicht nur praktisch, sondern auch sicher. [gr]

Motorzylinder EMZY von EVVA
Der "Elektronische Motorzylinder" ist neu überarbeitet worden und nun im Fachhandel erhältlich.

EMZY-Vorteile auf einen Blick

  • Automatische Ver- und Entriegelung
  • Einfaches Nachrüsten
  • Einfache Konfiguration per App
  • Schnittstelle zu Drittsystemen
Branchen
Metall