Steuern + Recht | Handwerk+Bau

Thomas Kurz

Geschäftsgeheimnisse und Begründungspflicht

Die Beachtung von Geschäftsgeheimnissen ist eine vergaberechtliche Verpflichtung für Auftraggeber.
20. April 2022
Mag. Mathias Ilg, Msc ist Junior Partner bei Müller Partner Rechtsanwälte GmbH.

Nachteilsabgeltung bei Abbestellung durch Verbraucher

Grundsätzlich behält der Auftragnehmer einen eingeschränkten Anspruch auf Werklohn, auch wenn Bauleistungen vor Fertigstellung abbestellt werden.
20. April 2022
Thomas Kurz

Die Grenzen des objektiven Erklärungswerts

Die formale Strenge des Vergaberechts ist weithin bekannt. Warum man im Umgang mit Worten vorsichtig agieren sollte.
04. April 2022
Christoph Gaar ist Juniorpartner bei Müller Partner Rechtsanwälte

Haftung des Baustellenkoordinators

Auf Baustellen kommt es leider immer wieder zu Arbeitsunfällen. In der Praxis stellt sich dann regelmäßig die Frage, wer und ob der Baustellenkoordinator dafür haftet.
01. April 2022
Clemens Kovar ist Revisionsassistent bei Consultatio.

Die neue steuerfreie Gewinn­beteiligung für Mitarbeiter

Durch die Steuerreform wurden steuerliche Ansätze geschaffen, Mitarbeiter am Unternehmenserfolg teilhaben zu lassen.
31. März 2022
Thomas Kurz

Vergaberecht: Preissteigerungen und Lieferengpässe

Das aktuelle Weltgeschehen droht Preissteigerungen und Lieferengpässe weiter zu verschärfen. Wann Vertragsänderungen ohne Neuausschreibungspflicht zulässig sind.
23. März 2022
Dr. Bernhard Kall

Die Rügeobliegenheit im unternehmensbezogenen Geschäft

Was bedeutet die Rügeobliegenheit für die Praxis und was sind die Folgen, wenn ihr nicht ­nachgekommen wird?
23. März 2022
MMag. Roman Gietler ist Juniorpartner bei Müller Partner Rechtsanwälte.

Skonto – Was ist zulässig?

Was versteht man unter Skonto, wie wird es vereinbart und was gilt bei mangelhafter Bauführung? Ein Überblick.
04. März 2022
Thomas Kurz

Zur Mehrfachbeteiligung verbundener Unternehmer

Eine Mehrfachbeteiligung verbundener Unternehmer ist im Vergaberecht nicht grundsätzlich verboten, aber oft unzulässig.
07. März 2022