Lisec

Virtuelle Jubiläumsmesse

Glasbearbeitung
24.06.2021

Von: Redaktion Glas
Aktualisiert am 24.06.2021

Lisec bot mit dem Lisec Campus im 60. Firmenjahr ein virtuelles Erlebnis für Flachglasverarbeiter.

Anlässlich des 60-jährigen Firmenjubiläums fand vom 15. bis 17. Juni 2021 die zweite virtuelle Messe von Lisec statt.

Anlässlich des 60-jährigen Firmenjubiläums fand vom 15. bis 17. Juni 2021 die zweite virtuelle Messe von Lisec statt. Ganz im Sinne der Digitalisierung präsentierte sich Lisec im Bereich der Flachglasverarbeitung und -veredelung in einer interaktiven Erlebniswelt im virtuellen Raum.
Auf dem Lisec Campus bewegten sich die internationalen Besucher*innen durch ein zukunftsweisendes Showroom-Konzept rund um neueste Maschinen, Software sowie Service und Einzel- und Systemlösungen im Bereich der Flachglasverarbeitung und -veredelung.
Neben Thementagen und Expertentalks mit vielen Hintergrundinformationen erlebten die Besucher*innen dort Maschinenhologramme, 3D-Modelle, Produktvorführungen, Live-Präsentationen und bekamen Einblicke in die Produktion.
Auch drei Innovationen wurden vorgestellt: der neue Schneidtisch „DSC-A“, das Robotersystem zum automatischen Rahmensetzen „RHF A25/25“ und das Softwareprogramm „Lis.dispatch“.

Falls Sie den Lisec Campus innerhalb des Messezeitraums verpasst haben, können Sie den virtuellen Besuch jederzeit nachholen: Registrieren Sie sich dazu unter campus.lisec.com.
(bt)

Branchen
Glas