Personalia

CRL: Verstärkung in der technischen Beratung

Glasmarkt
18.03.2021

Von: Redaktion Glas
Dominik Thumshirn verstärkt das Team von C.R. Laurence of Europe (CRL) in der technischen Beratung.

Der ausgebildete Glaser und Glasbautechniker Dominik Thumshirn (23) verstärkt das CRL-Team im Bereich technische Beratung.
Der ausgebildete Glaser und Glasbautechniker Dominik Thumshirn (23) verstärkt das CRL-Team im Bereich technische Beratung.

C.R. Laurence of Europe (CRL) hat sich in der technischen Beratung personell verstärkt. Seit 1. Februar 2021 ist Dominik Thumshirn an Bord. Der 23-jährige bringt trotz seines jungen Alters viel Erfahrung mit. Nach seiner Ausbildung im Glaserhandwerk und dem Abschluss als Glasergeselle, Fachrichtung Verglasung und Glasbau, an den beruflichen Schulen Vilshofen bildete sich Dominik Thumshirn zum staatlich geprüften Glasbautechniker weiter. Danach stieg er im Vertriebsinnendienst und der Fertigungssteuerung bei einem renommierten Glasveredler ein. „In unserer derzeitigen Wachstumsphase mit vielen neuen Produkten ist es elementar wichtig, unseren Kunden kompetente Ansprechpartner für technische Fragen zur Verfügung zu stellen. Dominik kennt sowohl das Handwerk als auch die Industrie-Seite und passt daher perfekt in unser Anforderungsprofil“, sagt Dominik Hinzen, Geschäftsführer von C.R. Laurence of Europe. Dominik Thumshirn ist für die internationale technische Beratung zuständig, also auch Ansprechpartner für alle österreichischen Kunden.

Branchen
Glas