Personalia

Wechsel in der Kirchdorfer-Geschäftsleitung

Beton
29.01.2021

Von: Redaktion Bauzeitung
Aktualisiert am 02.02.2021

Nach fast 17 Jahren bei Kirchdorfer hat Matthias Pfützner das Unternehmen verlassen. Wer sein Nachfolger ist, lesen Sie hier.

Markus Kroneder ist neu in der Kirchdorfer-Geschäftsführung verantwortlich für Vertrieb und Marketing. Er folgt auf Matthias Pfützner, der als bislang als Direktor Technik und Vertrieb im Zementwerk sowie als Pressesprecher der Kirchdorfer Gruppe fungierte. Er verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. 
Kroneder ist seit knapp einem Jahr bei Kirchdorfer, zuvor war der Manager bei BASF. Für alle technischen Agenden wird die Verantwortung zukünftig durch den Werksleiter Christian Breitenbaumer wahrgenommen.
(tk)

Branchen
Bau