Ausgezeichnetes Produktdesign

Design spielt auch bei der Entwicklung moderner Möbelbeschläge eine große Rolle. Der Hersteller Blum hat jetzt für zwei seiner Produkte Design-Awards erhalten.

19.02.2019
Blum
© Blum

Aventos HK top, die neue Hochklappe von Blum, hat gleich zwei Designpreise erhalten.

© Blum

Expando T, das Blum-Befestigungssystem für dünne Fronten in außergewöhnlichen Materialien, erhielt den German Design Award 2019.

Design spielt bei der Entwicklung moderner Möbelbeschläge eine große Rolle. Zum einen unterstützen durchdachte Lösungen aktuelle Möbeltrends. Zum andern sollen die Beschläge selbst durch Form und Funktion beeindrucken. Aktuell darf sich der Vorarlberger Beschlägehersteller Blum über eine besonders begehrte Auszeichnung für gleich zwei seiner Produkte freuen: Den renommierten German Design Award 2019 gab es für Expando T, das Befestigungssystem für dünne Fronten in außergewöhnlichen Materialien, ebenso für die Hochklappe Aventos HK top in geradlinigem Design und kleiner Baugröße. Für das neue Klappensystem konnte sich Blum zusätzlich den iF Design Award sichern.

Designqualität sichtbar machen

Der German Design Award wird vom Rat für Formgebung mit Sitz in Frankfurt a. Main. Die gemeinnützige Stiftung setzt sich für die gesellschaftliche Anerkennung guter Produktgestaltung ein und zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Den iF Design Award verleiht seit 1954 das iF Industrie Forum Design e. V.mit Sitz in Hannover für herausragendes Industriedesign, um Brücken zwischen Kultur und Wirtschaft zu schlagen. www.blum.com

 

Tischler

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Beschläge + Verbinder