Adler: nachhaltig lackieren

Der Lackhersteller Adler setzt mehr Wert auf Nachhaltigkeit. 

05.06.2018
Adler Lacke
© Anrei

Mit dem C2C-zertifizierten Legno-Öl bietet Adler eine nachhaltige und ökologische Beschichtung für natürlichen Look im Wohnraum.

Mit dem innovativen Konzept „Cradle to Cradle“ (C2C) hat der Lackhersteller Adler einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit getan. Um die Auszeichnung zu erhalten, musste Adler die Wiederverwertbarkeit sämtlicher Inhaltsstoffe und die Verwendung ausschließlich umweltfreundlicher und ungefährlicher Materialien nachweisen. Außerdem musste ein umweltfreundliches, klima- und wasserschonendes Produktionsverfahren garantiert werden. Adler konnte diese Vorgaben erfüllen und erhielt für den Universallack VariColor, das Holzöl Legno-Öl und die ökologischen Holzschutz-Beschichtungen Lignovit Terra und Pullex Aqua-Terra das C2C-Zertifikat. 

www.adler-lacke.com 
 

Tischler

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Oberflächentechnik