Sandvik: Gigant im Glaslabyrinth

Ein automatisierter Fahrlader von Sandvik beweist Präszision im Glaslabyrinth. 

18.09.2018
Baumaschine
Redaktion Bauzeitung
© Sandvik

Selbstfahrende Fahrzeuge sind seit einigen Jahren ein viel diskutiertes Thema. Sandvik setzt bereits seit mehr als 20 Jahren automatisiserte Fahrlader und Muldenkipper in Bergwerken ein - ohne dass ein Mensch zu Schaden gekommen ist. Zur Demonstration der Leistungsstärke hat Sandvik nun seine Technologie an die Erdoberfläche geholt und seine neueste Automatisierungstechnik einer harten Prüfung unterzogen. 

Bau

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Baumaschinen