Dach + Wand | Handwerk+Bau

Über 150 Teilnehmer*innen trafen sich im ausverkauften Saal im Haus der Wiener Wirtschaft, um Aktuelles zum Thema Photovoltaik für Dachhandwerker*innen zu erfahren.

Photovoltaik für Dachhandwerker*innen

Der zweite Österreichische Dachtag am 25. April 2024 in Wien widmete sich dem Thema Photovoltaik in der Praxis.
03. Mai 2024
Die neue Solarlösung von Prefa ist eine Kombination aus PV-Modulen und einer Unterkonstruktion, passend für die "Prefalz"-Dachbahnen.

Neues Solarmodul für "Prefalz"-Dächer

Die neueste Solarlösung aus dem Hause Prefa ist eine Kombination aus PV-Modulen und einer Unterkonstruktion für "Prefalz"-Dachbahnen.
03. Mai 2024
Der Fortbestand des insolventen Dämmstoffherstellers Brucha im niederösterreichischen Michelhausen scheint gesichert.

Insolventer Dämmstoffproduzent Brucha wird saniert

Nach der Annahme des Sanierungsplans scheint der Fortbestand des insolventen Dämmstoffherstellers Brucha gesichert.
01. Mai 2024
Bauwerksbegrünungen sind integrale Bestandteile zur Gebäudeoptimierung, zur Energieeinsparung und zur Förderung der Biodiversität.

Schnittstelle Bauwerksbegrünung

Die Bauwerksbegrünung hat sich zu einem interdisziplinären Tätigkeits- und Forschungsfeld entwickelt.
Aktualisiert am
29. April 2024
Das Praxisseminar "Dach aktuell" gibt einen Ausblick auf die kommenden ÖNormen mit den teils wesentlichen Änderungen, unter anderem zum Thema PV-Montage.

Praxisseminar "Dach aktuell"

Das Hybrid-Seminar gibt Ausblick auf die neuen Standards zu Photovoltaik, Schneeschutz, Unterdächern und Spenglerarbeiten.
Aktualisiert am
26. April 2024
Geld und ein Zollstock in einer Hosentasche

Handwerkerbonus 2024: Keine Barzahlung!

Der Handwerkerbonus kann ab 15. Juli beantragt werden. Die zugehörige Website wurde nun freigeschaltet.
Aktualisiert am
25. April 2024
Über dem Ausbau von Photovoltaik in Österreich schweben dunkle Wolken. Um die ambitionierten Ziele bis 2030 zu erreichen, braucht es dringend mehr Netze, mehr Flächen und neue Gesetze.

Dunkle Wolken über der Photovoltaik

Der Verband Photovoltaic Austria fordert dringend höhere Netzkapazitäten, mehr Flächen und neue Gesetze.
18. April 2024
Nach der Grundsteinlegung im April 2024 ist der Produktionsstart des neuen Wienerberger Betondachstein-Werks im ungarischen Hejőpapi für die zweite Hälfte des Jahres 2025 angesetzt.

Wienerberger baut Betondachstein-Werk in Ungarn

Das CO2-neutrale Werk im ungarischen Hejőpapi soll durch Nutzung modernster Industrie-4.0-Lösungen neue Standards setzen
Aktualisiert am
17. April 2024
"Unsere größte Zukunftschance im Dachhandwerk liegt eindeutig in der Sanierung von Bestandsdächern, um sie in nachhaltige Dachkonstruktionen zu transformieren", Günther Murauer Geschäftsleiter Bauder Österreich.

"Die Zukunftschance liegt in der Dachsanierung"

Das Nutzdach ist das Juwel der Bausaison 2024, meint Günther Murauer, Geschäftsleiter von Bauder in Österreich.
17. April 2024