Umfirmierung: Aus Nemetschek Allplan wird Allplan

BIM
15.09.2015

 

Allplan tritt ab sofort als eigenständige und moderne Marke auf. Um sich sowohl am Markt als auch innerhalb der Nemetschek Group klar und unverwechselbar zu positionieren, wird der Name Allplan nicht nur für das Produkt, sondern auch für das Unternehmen geführt.

Mit dem Slogan „A NEMETSCHEK COMPANY“ auf dem neuen Logo drückt Allplan seine Zugehörigkeit zur internationalen Software-Gruppe aus.

Die Nemetschek Allplan Österreich GmbH firmiert als Allplan Österreich GmbH. Sie bleibt weiterhin hundertprozentige Tochter der Nemetschek Group. Im Zuge der Umfirmierung stellt Allplan ein neues Unternehmenslogo vor. Es besteht aus einem präganten Schriftzug und wird ergänzt durch den Zusatz „A NEMETSCHEK COMPANY“. Damit drückt Allplan seine Zugehörigkeit zur internationalen Software-Gruppe aus. Alle bestehenden Verträge mit Kunden und Partnern bleiben von der Namensänderung unberührt.

Über Allplan
Die Allplan Österreich GmbH mit Hauptsitz in Wals bei Salzburg ist ein führender österreichischer Anbieter von Building Information Modeling-Lösungen (BIM) für Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmer und Facility Manager. Das Kernprodukt Allplan bietet flexible und effiziente Werkzeuge für die nahtlose Planung und Realisierung visionärer Architektur und innovativer Ingenieursprojekte. Es deckt alle Anwendungsebenen eines BIM-orientierten CAD-Systems ab: von einfachen 2D-Zeichnungen bis zu 3D-Modellen inklusive Mengen- und Kostenermittlung. 

www.allplan.com/at

Branchen
Haustechnik