Küberit erweitert Produktportfolio

Nach der erfolgreichen Einführung der „runden Ecken“ hat die Küberit Profile Systems GmbH als Sortimentserweiterung weitere 90°-Ecken aus Aluminium entwickelt.

23.12.2016
Bodenbeläge
Redaktion Color
© Küberit

„Rundes Eck-Element“ für Treppenkantenprofile mit 15 Millimeter oder 40 Millimeter langer Nase.

Damit entspricht der Marktführer den Anforderungen des Marktes und deckt den weiteren Bedarf an hochwertigen Elementen zur leichteren und zeitsparenden Verlegung von Bodenbelägen auf Treppenstufen.

Mit den „runden Eck-Elementen“ entfallen zeitaufwendige Gehrungsschnitte auf der Baustelle. Zudem sind diese „runden Ecken“ aus Aluminium sicherer zu begehen, da die scharfkantigen Gehrungsschnitte entfallen. Aktuell hat Küberit weitere „runde Ecken“ für die Küberit-Treppenkantenprofile 859, 860 sowie 862 mit 15 Millimeter oder 40 Millimeter langer Nase zur Verlegung von elastischen Bodenbelägen von 2,5 bis 3,0 Millimeter Stärke entwickelt. Offene Treppen, zum Beispiel in Thermen oder Saunalandschaften, können mit den innovativen „runden Ecken“ von Küberit gefahrlos barfuß begangen werden und stellen somit eine optimale Verlegelösung dar.

Damit konnte das bereits bestehende Produktportfolio der „runden Eck-Elemente“ für die Küberit-Treppenkantenprofile 870 und 871 um weitere Profile erweitert werden.

Erhältlich sind die „runden Eck-Elemente“ in Aluminium eloxiert Edelstahloptik und Silber. Die vorgefertigten Ecken haben eine Länge von 30 x 30 Zentimeter.

Maler

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Boden