Wenn’s schnell gehen muss…

… und trotzdem schön werden soll: Parkettrenovierung mit Pallmann-Produkten zur Reinigung und Ölung.

28.05.2018
Pallmann
Redaktion Color
© Pallmann

Parkettrenovierung der Humboldt-Villa in Lüdenscheid

© Pallmann

Grundreinigung mit dem Pallmann Turbo Scrubber.

© Pallmann

Neuer Oberflächenschutz mit Pallmann Magic Oil 2K Ergo.

1913 wurde die Humboldt-Villa in Lüdenscheid vom Wuppertaler Architekten Ludwig Conradi erbaut. Heute beherbergt das neubarocke Gebäude neben dem Humboldt-Club e.V. das Restaurant „Kosmos“ und das Ladengeschäft „Cumana“ mit Vinothek und Feinkost. Die Parkettböden des Restaurants und der Vinothek – zirka 100 Quadratmeter Eiche Stabparkett „Fischgrätmuster“ und rund 80 Quadratmeter Mehrschichtparkett Eiche geräuchert – wurden einer Grundreinigung unterzogen und nachgeölt.

Grundreinigung

Für die Grundreinigung des alten Parkettfußbodens im stark frequentierten Restaurantbereich wurde der Pallmann Turbo Scrubber, eine Reinigungsmaschine für die intensive Oberflächenreinigung von geölten, versiegelten Holzböden, verwendet. Für die Ausführung wurden zwei schnelldrehende Pallmann-Walzenbrüsten gewählt. Die Saugscheuermaschine hat einen verstellbaren Anpressdruck, der je nach Bodenbelag oder Bürstenwalzen eingestellt werden kann, hier wurde der Anpressdruck „0“ gewählt, um eine schnelle, wirksame und schonende Reinigung zu gewährleisten. Der Frischwassertank wurde mit Pallmann Neutralreiniger und Wasser gefüllt, um die starken Verschmutzungen schnell und restlos zu entfernen. Das Schmutzwasser wurde mit der Saugscheuermaschine aufgenommen. Anschließend wurde mit klarem Wasser neutralisiert. Die grundgereinigte Fläche trocknete über Nacht.

Neuer Oberflächenschutz

Beim Nachölen der Parkettfläche kam das lösemittelfreie Parkettöl Pallmann Magic Oil 2K Ergo zum Einsatz. Die Arbeiten auf einer Fläche von rund 100 Quadratmetern wurden von der Firma Fußboden Brück GmbH aus Kierspe durchgeführt. Pallmann Magic Oil 2K Ergo A und B wurden vermischt und aufgerührt. Der Auftrag der Öl-Wachs-Kombination, die eine offenporige, atmungsaktive Oberfläche ergibt, erfolgte rückenschonend mit der Pallmann Spider, einer Einscheibenmaschine, und einem Pallmann Reinigungspad mit dem passenden Treibteller für Pads. So konnte die Firma Fußboden Brück rasch und effektiv das Öl auftragen, pro Quadratmeter zirka 30 Gramm. Nach rund 45 Minuten wurde die Fläche mit dem Pallmann Reinigungspad und der Pallmann Spider nachpoliert. Aufgrund der Härterkomponente wird eine sehr rasche Durchtrocknung erreicht, sodass der Restaurantbereich schnell wieder verfügbar war.

Maler

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Boden