500. OaseBad Installateur

20.02.2017

Von: Redaktion Gebäudeinstallation

Mit dem traditionsreichen Vorarlberger Installateurbetrieb Michael Kuster konnte zu Jahresbeginn der 500. OaseBad Installateur des Landes begrüßt werden.

Von links: Innungsmeister Vorarlberg Karl-Heinz Strehle, OaseBad Vorstandsmitglied KR Karl Pech, Firmeninhaber Michael und Astrid Kuster

Seit über 25 Jahren schafft dieses Unternehmen in St. Gallenkirch individuelle Rahmenbedingungen für ihre Kunden und zeichnet sich durch umfassende Fachkompetenz und Erfahrung aus. „Wir sind stolz, ab sofort Teil der Werbegemeinschaft OaseBad zu sein und sind sicher, dass unser Familienbetrieb von den vielfältigen Werbemaßnahmen der OaseBad profitieren kann“, freuen sich Michael Kuster und sein 13-köpfiges Team über den Beitritt.

Im Rahmen einer kleinen Feier anlässlich des Beitritts als 500. OaseBad Installateur statteten OaseBad Vorstandsmitglied Bundesinnungsmeister Stellvertreter Kommerzialrat Karl Pech und Landesinnungsmeister Karl-Heinz Strehle der Fa. Kuster einen Besuch ab und konnten sich dort vom vielfältigen Leistungsspektrum des Betriebes überzeugen. „Vorarlberg zählt nun 16 OaseBad Installationsbetriebe und es freut uns, dass mit der Firma Kuster ab sofort ein weiterer Leitbetrieb dazugekommen ist. Es würde uns freuen, wenn dadurch auch weitere Installateure einen Schritt in Richtung OaseBad setzen“, freut sich KR Karl Pech.

Nach dem Erreichen der Grenze von 500 Partnerbetrieben aus dem Installateurbereich setzt sich der neue OaseBad Vorstand bestehend aus Mag. Lukas Schreiner (Fa. ÖAG), Ing. Andreas Zottler (Fa. Vogel & Noot) und Bundesinnungsmeister Stellvertreter KR Karl Pech gleich neue Ziele: „Ab sofort gilt es, den Elan mitzunehmen und weitere Top-Installateure in ganz Österreich von den Vorteilen der gratis Mitgliedschaft bei OaseBad zu überzeugen“ zeigt sich der Vorstand optimistisch, bis Ende 2017 rund 550 OaseBad Installateure an Bord zu haben.

Kostenlos als OaseBad Installateur anmelden kann man sich ganz einfach im Internet auf der Website www.oasebad.at/de/anmeldungg2017 durch das Ausfüllen des dortigen Anmeldeformulars.

Branchen
Haustechnik