BWT Austria mit neuem Geschäftsführer

Lutz Hübner (61) konzentriert sich nach elf Jahren als BWT-Austria-Chef auf seine internationalen Aufgaben als COO Point of Entry und CMO, sowie auf jene als Geschäftsführer der BWT Deutschland. Ihm folgt Wolfgang Stangassinger (51) nach.

27.10.2020
BWT
Redaktion Gebäudeinstallation
© BWT Austria

(v.l.): DI Wolfgang Stangassinger, Lutz Hübner

DI Wolfgang Stangassinger ist bei BWT seit drei Jahren als COO für die Pool Division weltweit verantwortlich. Er ist ausgebildeter Wirtschaftsingenieur und war mehr als 15 Jahre bei international tätigen Unternehmensgruppen in Geschäftsführungspositionen beschäftigt.

Lutz Hübner: "Mit meinem Kollegen Wolfgang Stangassinger werden die Geschicke der BWT Austria in erfahrene Hände gelegt, die für eine weiterhin erfolgreiche Zukunft sorgen werden“.

www.bwt.com

Haustechnik

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Handwerk + Bau