Icopal-Gruppe verkauft

Die Icopal-Gruppe, ein Multi-Material- und Serviceanbieter für Flachdach- und Bauwerksabdichtungen, wird an GAF, den größten amerikanischen Hersteller von Bedachungsmaterial, verkauft. Investcorp, ein globaler Anbieter und Manager alternativer Investmentprodukte, hat dem Verkauf der Icopal-Gruppe an GAF zu einem Unternehmenswert von zirka einer Milliarde Euro zugestimmt.

07.03.2016
Icopal
Redaktion Dach Wand

Icopal ist Spezialist für modifizierte Bitumenbahnen, laut eigenen Angaben in Europa Marktführer in dem Bereich, und verfügt über eine wachsende Präsenz bei synthetischen und flüssigen Abdichtungsprodukten. In Österreich hat Icopal 2011 die Villas Austria GmbH gekauft. Die Kombination mit GAF wird einen weltweit agierenden Anbieter von Bedachungs- und Abdichtungsmaterialien mit 65 Produktionsstätten, 6.500 Mitarbeitern und einem zusammengefassten Umsatz von nahezu vier Milliarden Euro in mehr als 80 Ländern schaffen. Miguel Kohlmann, CEO der Icopa-Gruppe, sagt: „GAFs lange Tradition in Hinblick auf Innovationen, die Verpflichtung zu höchster Qualität und die Kundenorientierung werden die Stärken und Werte von Icopal sehr gut ergänzen. Unsere Kunden werden von der Unternehmensgröße, dem erweiterten Produkt- und Serviceangebot, umfangreichen Produktinnovationen und einem einzigartigen, globalen Distributionsnetz profitieren. Für unsere Mitarbeiter ergeben sich aus der Arbeit in diesem spannenden Geschäftsfeld, das nun wahrhaft global wird, zusätzliche Möglichkeiten.“ 

Über die Icopal-Gruppe. Als Anbieter von Lösungen für Flachdach- und Bauwerksabdichtungen ist Icopal mit 36 Produktionsstätten in Europa und Nordamerika aktiv. Icopal-Produkte werden über 88 Verkaufsniederlassungen weltweit vertrieben. Das Unternehmen hat einen Umsatz von rund einer Milliarde Euro und beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter.

Über GAF. GAF wurde 1886 gegründet und ist heute mit rund 3.000 Mitarbeitern und 29 Produktionsstätten der größte Hersteller von Bedachungsmaterialien in Nordamerika. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Portfolio an Bedachungssystemen für geneigte und flache Dächer und unterstützt seine Kunden durch ein weitverzweigtes Netz zertifizierter Verarbeiter. 

Dach + Wand

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Handwerk + Bau