Kongress: BauZ! 2019

Der Kongress BauZ! 2019: Ein Gespräch über zukunftsfähiges Weiterbauen und Renovieren im Bestand findet von 13. bis 15. Februar im Rahmen der Bauen & Energie Messe in Wien statt und fokussiert die Maxime Heinz von Försters: „Handle stets so, dass die Anzahl der Möglichkeiten wächst.“

28.01.2019
IBO
© IBO
Galerie öffnen

Baue stets so, dass mehr Möglichkeiten entstehen – nutzungsoffen, anwendungstolerant, reparaturfreundlich so könnte man die Themenbereiche des BauZ! auf den Punkt bringen.

Der Kongress ist Vernetzungstreffen der Branche mit Investoren, Planern, Fachplanern, Herstellern sowie Ausführenden und stellt Europa in den Fokus seiner Eröffnung: Plenarvorträge werden in Podiumsgespräche mit weiteren Vortragenden und Ausstellern eingebettet. Der Kongress setzt sich im intimeren und unmittelbaren Rahmen fort an den „Runden Tischen“ mit vertiefenden Vorträgen im kleineren Kreis. Gespräche im Foyer in den Pausen ebenso wie an den Ausstellertischen vervollständigen das Branchenetworking. Eine Exkursion zu in Wien erfolgten Sanierungsprojekten ergänzt das Programm am Mittwoch. Den Abschluss am Freitagabend bildet ein Empfang im Rahmen des traditionellen Come Together in der Messehalle A. 

Mehr Informationen zum Kongress: www.bauz.at

IBO - Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH
Alserbachstr. 5/8, 1090 Wien
T: (01) 319 20 05
E-Mail: kongress@ibo.at
I: www.ibo.at

Architektur

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Handwerk + Bau