Staatspreis für Unternehmensqualität

Sto wurde mit dem Jurypreis als "Bester Newcomer" ausgezeichnet. Der "Staatspreis Unternehmensqualität" ging am 16. September 2020 erneut an die exzellentesten Unternehmen Österreichs. 

15.10.2020
Sto
© Sto

Geschäftsführer Walter Wiedenbauer und Personalleiter Florian Fleischhacker nahmen die Auszeichnung als "Bester Newcomer" im Rahmen der Verleihung des Staatspreises Unternehmensqualität entgegen.

Sto hatte sich erstmals der strengen Prüfung des Assessorenteams unterzogen und erzielte prompt ein herausragendes Ergebnis: Bei der Verleihungsgala im Studio 44 in Wien, bei der Bundesministerin Margarete Schramböck die Preise überreichte, wurde Sto als "Best Newcomer" ausgezeichnet. Unter dem diesjährigen Motto "Unsicherheiten meistern" standen am 16. September 2020 Österreichs exzellenteste Unternehmen für die Verleihung des "Staatspreises Unternehmensqualität 2020" im Studio 44 in Wien auf der Bühne.

Best Newcomer

Sto hatte heuer erstmals teilgenommen und gleich eine Auszeichnung erhalten: Die Prüfungsergebnisse durch Quality Austria bescheinigen Sto als "Best Newcomer" herausragende Leistungen bei Kriterien wie Strategie, nachhaltiger Nutzen, Zielgruppenorientierung und allgemeine Performance des Unternehmens. Im Juli 2020 hatte ein Assessoren-Team von Quality Austria die Sto-Zentrale in Villach besucht und ausführliche Interviews mit dem Führungsteam, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Dienstleistern geführt.

Maler

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Handwerk + Bau