Unger Steel: 20 Jahre in Russland

Seit 20 Jahren ist die Unger Steel Group am russischen Markt aktiv. Die russische Gesellschaft beschäftigt inzwischen rund 100 Mitarbeiter, 20 davon sind Österreicher. Allein im Geschäftsjahr 2012 erwirtschaftete die Unger Gruppe rund ein Drittel des Gesamt­umsatzes in Russland.

14.02.2013
Redaktion Bauzeitung
© Unger Steel Group

Für das Holcim-Zementwerk nahe Moskau realisierte Unger Stahlkonstruktion, Dachverkleidungen und Fassaden.

Unger agiert international und flexibel, sowohl im architektonischen wie auch im konstruktiven Stahlbau als auch in der Generalunternehmung, im Projektmanagement und in der Projektentwicklung. Auf Wunsch begleitet das Unternehmen Kunden auch bei deren Expansionsvorhaben nach Russland und über die Grenzen hinaus. Die OOO Unger Steel unterstützt Kunden mit Full-Service-Lösungen für Bauprojekte.

So verfügt die Unger Steel Group über alle notwendigen Lizenzen für Planung, Bau und Montage in Russland, unterstützt von der Grundstückssuche über die Errichtung bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe. „Unsere großen Stärken sind das branchenübergreifende Know-how in der Bauindustrie und unsere ausgeprägte Länderkompetenz. So finden wir stets individuelle Lösungen für unseren Kunden Dabei tragen wir Sorgfalt, dass die Wertschöpfung im jeweiligen Land bleibt“, so Josef Unger, CEO der Unger Steel Group.

Bau

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Handwerk + Bau