Riegler Metallbau: Lehrberufe mit jeder Menge Heavy Metal

Metallbau
06.10.2020

 

Die dringend benötigten Fachkräfte von morgen bildet Riegler Metallbau selbst aus. Derzeit in drei verschiedenen Lehrberufen.

V. l.: Clemens Obergruber startete seine Lehre zum Konstrukteur, Matej Ilinovic und Anatolii Blikharskyi werden zu Metalltechnikern ausgebildet.

Riegler Metallbau bildet derzeit in drei Lehrberufen aus: Metalltechniker, technischer Zeichner und Konstrukteur. "Als modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen sind wir uns bewusst, dass unsere qualifizierten Mitarbeiter die wichtigste Ressource unseres Unternehmens darstellen. Deshalb suchen wir jedes Jahr engagierte und begeisterungsfähige Mädchen und Burschen, die sich bei uns in dreieinhalb Jahren zu qualifizierten Fachkräften ausbilden lassen. Die bei uns erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten können Mitarbeiter laufend mit umfangreichen Weiterbildungsangeboten der Riegler Academy ergänzen“, sagt Bettina Riegler, zuständig für Personal und Marketing bei Riegler Metallbau.

Schweißen, planen, konstruieren

Die Metalltechnik-Lehrlinge durchwandern in Form einer Job-Rotation alle Abteilungen der Produktion – Alu, Niro, Stahl und Blech – und erwerben somit vielseitige Fähigkeiten und Verarbeitungstechniken. Zusätzlich werden die Auszubildenden auch mit auf Montage genommen. „Ich bin sehr froh über diese Abwechslung und die Vielseitigkeit meiner Ausbildung“, sagt Metalltechnik-Lehrling Alexander Sablik. Die technischen Zeichner erstellen auf 2D- oder 3D-Programmen konstruktive Pläne, welche der Produktion und auch der Montage beim Erstellen des jeweiligen Projekts dienen. Das Ausbildungsmodell des Konstrukteurs sieht wiederum eine umfassende Kombination aus dem Lehrplan von Metalltechnik und technischem Zeichnen vor. 50 Prozent der Lehrzeit werden in der Produktion absolviert, um die Grundkenntnisse des Handwerks zu erlernen. Die restliche Zeit wird in der Technik ausgebildet, um die nötigen technischen und konstruktiven Kenntnisse zu erwerben.

Und auch der Spaß kommt nicht zu kurz: Ob Bootrennen, Sommerfest, Rodelausflug, Eisstockschießen oder Skitag – die Metallbau-Profis aus Steyr unternehmen viel, um die Gemeinschaft und die Kommunikation unter allen Mitarbeitern zu fördern.

Branchen
Metall