Veranstaltungstipp: Wirtschaftsmission Metallverarbeitung

Das AußenwirtschaftsCenter Sofia lädt Sie zu einer zeitlich kompakten Wirtschaftsmission mit Schwerpunkt Maschinenbau und Metallverarbeitung von 9.-10. November 2020 in Bulgarien ein.

04.09.2020
Metallverarbeitung

Warum teilnehmen?

Die Wirtschaftsmission bietet

  • Kontaktdaten zu potentiellen Geschäftspartnerinnen bzw. Geschäftspartnern, nach Ihren Kriterien ausgewählt
  • bis zu 10 maßgeschneiderte B2B-Termine im Veranstaltungshotel an einem Tag
  • weitere individuelle Termine auf Wunsch
  • effizienter Ablauf und Rahmenprogramm mit Erfahrungsbericht und Kontakt zu anderen österreichischen Unternehmen
  • die Möglichkeit, die Geschäftspartnerinnen bzw. Geschäftspartner am Firmensitz zu besuchen

Die Zielgruppe

Österreichische Unternehmen, die B2B-Kontakte suchen zu potentiellen

  • Vertriebspartnerinnen bzw. Vertriebspartnern
  • Importeurinnen bzw. Importeuren
  • Großhändlerinnen bzw. Großhändlern
  • Endkundinnen bzw. Endkunden
  • Lieferantinnen bzw. Lieferanten, Sourcing-Partnern
  • Joint Venture-Partnern

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

Anmeldung, Kosten & Programm

Metall

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Metalltechnik