Mehr Planungsvielfalt mit Villeroy & Boch

Möbel
20.08.2014

Von: Redaktion Gebäudeinstallation
Neues Möbelprogramm Subway 2.0 sorgt für optimale Ordnung im Bad.

Um bei der Badeinrichtung noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten zu bieten, erweitert Villeroy & Boch das Subway-2.0-Möbelprogramm um 16 neue Waschtischunterschrankmodelle mit Auszügen 
in der Proportionsaufteilung von 1/3 zu 2/3. 

Optimale Ordnung

Dabei bietet die untere Schublade genügend Platz, um beispielsweise eine handelsübliche Lotionsflasche
hochkant hineinzustellen, während in der oberen Schublade kleinere Utensilien verstaut werden können. 
Besonderer Clou ist, dass künftig in allen Waschtischunterschränken
optional eine Schubladeninnenbeleuchtung erhältlich ist, die sich beim Öffnen der Schubladen automatisch einschaltet. 
Außerdem können alle neuen Waschtischunterschränke auf Wunsch mit Füßen ausgestattet werden.

Ideale Kombination

Zum neuen Möbelprogramm bietet Villeroy & Boch natürlich auch passende Waschtische und Armaturen, um das Wunschbad harmonisch zu gestalten. 
Im Bild links wurden der Waschtisch Subway 2.0 mit Unterschrank für Waschtisch Subway 2.0 und Armatur Villeroy & Boch Cult Waschtisch-Einhandbatterie miteinander kombiniert.

Branchen
Haustechnik