Aktuelle Lösungen

BAU Messe München
16.12.2016

Von: Redaktion Bauzeitung

Digitalisierung, Nachhaltigkeit und mehr beim Messe-Stand von Xella. 

Xella will das ganze Spektrum des Unternehmens aufzeigen.

Xella will mit dem Messeauftritt zur Bau 2017 die aktuellen Trends der Branche aufgreifen. Fragen zu technischen Anforderungen, zur Digitalisierung, zum kostengünstigen Bauen in Verbindung mit dem demografischen Wandel sowie zur Nachhaltigkeit und Ökologie sollen direkt am Messestand beantwortet werden. Gezeigt werden Produktlösungen der Marken Ytong, Silka, Multipor und Hebel für den Bau von Einfamilienhäusern, für den Mehrgeschoßbau ebenso wie für den Wirtschaftsbau. Das Spektrum reicht dabei jeweils von klein- und großformatigen monolithischen Lösungen bis hin zu zweischaligen Wandaufbauten. Das mineralische Multipor-Dämmsystem rundet den Auftritt ab.

Branchen
Bau