Bundeslehrlingswettbewerb

Die besten jungen Dachdecker und Spengler 2022

Bundeslehrlingswettbewerb
22.09.2022

Von: Redaktion Dach Wand
Am 15. und 16. September fand in der Landesberufsschule Hallein in Salzburg der diesjährige Bundeslehrlingswettbewerb der Dachdecker und Spengler statt. Knappe Ergebnisse zeichneten den hochkarätigen Wettbewerb aus.
Die Besten der Besten: Die bestplatzierten Dachdecker und Spengler mit den stolzen Bundesinnungsmeister-Stellvertretern.

Die besten Dachdecker- und Spenglerlehrlinge aus ganz Österreich hatten an zwei Wettbewerbstagen anspruchsvolle Aufgaben zu bewältigen, die von einer hochkarätigen Jury bewertet wurden. Bundesinnungsmeister Walter Stackler, die beiden Bundesinnungsmeister-Stellvertreter Roman Moosbrugger und Alexander Eppler sowie Gastgeber Landesinnungsmeister Wolfgang Ebner zeigten sich sehr erfreut über das einheitlich hohe Leistungsniveau, das sich in den  knappen Ergebnissen widerspiegelte. Doch es muss Gewinner geben – hier sind die Besten der Besten 2022:

Dachdecker:
1. Platz: Bernhard Gösweiner, Lehrbetrieb: Dach Wieser GmbH, OÖ
2. Platz: Christoph Peter, Lb.: Peter GmbH, Vlbg.
3. Platz: Mario Gatterbauer, Lb.: Oberleitner Franz Horst, NÖ

Die siegreichen Jungdachdecker.

Spengler:
1. Platz: Kilian Patrik Fink, Lb.: Küng Spenglerei GmbH, Vlbg.
2. Platz: Stefan Peter, Lb.: Peter GmbH, Vlbg.
3. Platz: Michael Wruss, Lb.: Gaier GmbH, Stmk.

Die bestplatzierten Spengler.
Branchen
Dach + Wand