Der größte Dumper

Volvo kündigt 16 neue Maschinen an und holt sich Verstärkung auf die Messe.

31.03.2016
Bauma
Redaktion Bauzeitung
© Volvo CE

Volvo ­präsentiert u. a. zwei neue ­kompakte Radlader: Details dazu gibt es erst auf der Bauma.

Großes verspricht Volvo für die Bauma. Zum Beispiel einen knickgelenkten Dumper der 60-Tonnen-Klasse, den größten, den Volvo CE je hergestellt hat. Der neue A60H wird zweifellos einer der Stars der Demo-Shows sein. Neben dem A60H wird es insgesamt 16 Neuvorstellungen geben, darunter einen Mobilbagger, einen Kurzheckbagger, drei Kompaktbagger, neue Radlader, neue Erdbau- und Tandemwalzen sowie einen Straßenfertiger. Um die Synergien innerhalb des Volvo-Konzerns zu nützen, erhält Volvo CE auf der Bauma 2016 Verstärkung durch die Schwesterunternehmen Volvo Penta, Volvo Financial Services und Volvo Trucks. Volvo Trucks wird die neueste Generation seiner Baustellen-Lkw präsentieren.
▶ Halle C4, Stand 327 und Freigelände FM 510, volvoce.com

Bau

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Veranstaltungen