Events

Messe-News

Messe
16.02.2021

Von: Redaktion Tischler Journal

In Zeiten wie diesen ist die Planung einer Messe besonders herausfordernd. Daher haben einige Veranstalter ihre Termine auf den Herbst verlegt. Teilweise sind Online-Alternativen geplant.

Ausschließlich online werden die Küchenwohntrends 2021 zusammen mit der Möbel Austria – wie ursprünglich geplant – bereits ab 3. Mai 2021 zu bestaunen sein

Die Küchenwohntrends 2021 und die Möbel Austria in Salzburg wurden auf 6. bis 8. Oktober 2021 verschoben. Ausschließlich online werden die Messen – wie ursprünglich geplant – bereits ab 3. Mai 2021 zu bestaunen sein. 

In derselben Woche startet auch die Interzum in Köln als rein digitale Veranstaltung. Das Messeteam wird in den nächsten Wochen u.a. Webinare mit Live-Demonstrationen für verschiedene Märkte durchführen, um die Funktionalitäten und die Möglichkeiten der digitalen Plattform live zu präsentieren. Von Panels über Kamingespräche und Masterclasses bis hin zum Virtual Café haben Besucher und Aussteller zahlreiche Möglichkeiten sich auszutauschen.

Die Messe Wels hat sich entschieden, die Fachmesse Handwerk – statt wie geplant im März – live von 24. - 27. November 2021 zu veranstalten. Mit einem speziellen 4-Stufenplan können Aussteller mit geringem Risiko ihren Messeauftritt planen. (kk)

www.kuechenwohntrends.at

www.moebel-austria.at

www.interzum.de

www.handwerk-wels.at

Branchen
Tischler