Messe: Techtextil

Technische Textilien für alle Anwendungen und ein breites Spektrum textiler Technologien: Die Techtextil in Frankfurt am Main versammelt vom 14. bis 17. Mai 2019 noch mehr Aussteller aus noch mehr Ländern als bisher.

12.02.2019
Frankfurt
© Messe Frankfurt Exhibition GmbH/ Jean-Luc Valentin

Living in Space

Galerie öffnen

Alle zwei Jahre wird die Fachmesse "Techtextil" zum Spiegel für die Anwendungsvielfalt textiler Materialien. Ob aus den Bereichen  Architektur, Automobilindustrie, Medizin, Modebranche oder aus dem Personenschutz – auf der Suche nach leichten, langlebigen und nachhaltigen Materialien kommen auf der Techtextil führende internationale Experten aus den unterschiedlichsten Branchen zusammen. Mit dem Trendthema „Urban Living – City of the Future“ wirft die internationale Leitmesse zudem den Blick in die Zukunft und darauf, wie technische Textilien zukünftig urbanes Leben prägen. 

Mit dem Special Event "Urban Living - City of the Future" widmet die Techtextil in Zusammenarbeit mit "Creative Holland", den Niederländischen Kreativwirtschaften, ein eigenes Themenareal dem Leben in der Stadt der Zukunft. Fast 70 Prozent aller Menschen sollen bis 2050 in Metropolen und Megacities leben. Dies stellt neue Anforderungen an das Wohnen, an Mobilitätskonzepte sowie an die Versorgung mit Nahrungsmitteln und Gesundheitsangeboten. Funktionale Bekleidung mit smarten Funktionen könnten dann eine noch bedeutendere Rolle im Alltag der Mensch spielen. Das Areal der Techtextil und Texprocess stellt textile Anwendungsbeispiele vor. 

http://www.techtextil.messefrankfurt.com

Architektur

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Veranstaltungen