Rosenheimer Fenstertage

Aufbruch in die neue "Klimazeit"

Fenster
23.08.2022

 
"Aufbruch in die neue Klimazeit" lautet das Motto der diesjährigen Tagung des ift Rosenheim. Die 49. Rosenheimer Fenstertage spannen am 12. und 13. Oktober thematisch einen weiten Bogen über eines der großen aktuellen Themen.
Die 49. Rosenheimer Fenstertage finden von 12. bis 13. Oktober 2022 statt.

Zurzeit kämpfen alle Unternehmen mit Materialengpässen, Kostensteigerung und dem Fachkräftemangel. Trotzdem stimmt ein Blick in die Zukunft optimistisch, weil die energetische Sanierung des Gebäudebestands und der große Bedarf an Wohnraum nicht ohne neue Fenster und Fassaden funktionieren. Es ändern sich aber auch die gesetzlichen Vorgaben und die Spielregeln für Förderungen.
Die 49. Rosenheimer Fenstertage geben vom 12. bis 13. Oktober 2022 aktuelle Infos für die strategische Planung – insbesondere einen umfassenden Überblick zum Recycling von Fenstermaterialien und Glas, Änderungen des Gebäudeenergiegesetzes (GEG), die Fenstermarktentwicklung bis 2025, eine Einschätzung der neuen Förderregeln und gesetzlichen Regelungen sowie Wichtiges zum Einfluss von Emissionshandel und Digitalisierung. Diese aktuellen Themen werden ergänzt durch Praxistipps zu Abdichtung, Vakuum-Isolierglas (VIG), Vereinfachung der Montage, Absturzsicherung oder zum Fenstertausch.
Das "kleine Oktoberfest" am Mittwochabend bietet in diesem Jahr wieder den Rahmen für den persönlichen Austausch und Entspannung nach den Vorträgen.

Das vollständige Programm und Anmeldemöglichkeit findet man unter fenstertage.de.
(bt)

Branchen
Glas Tischlerei