Meisterprüfung

Meisterkurse für Dachdecker*innen und Spengler*innen

Weiterbildung
14.10.2021

Von: Redaktion Dach Wand

Die Vorbereitungskurse für Dachdecker*innen und Bauspengler*innen der Landesinnung Oberösterreich und der BAUAkademie BWZ OÖ wurden modernisiert und auf die aktuellen Anforderungen im Job angepasst. Sie starten am 28. Oktober 2021.

Die neue Kurs-Architektur der Dach- und Fassadenakademie vereint die komplexen Anforderungen an Dachdecker*innen und Bauspengler*innen und berücksichtigt dabei die in den Prüfungsordnungen festgelegten Inhalte der jeweiligen Fachrichtungen.
In den Kursen werden alle theoretischen und praktischen Prüfungsthemen der Meisterprüfungen Dachdecker und Spengler behandelt, dazu wird eine umfassende facheinschlägige Ausbildung geboten. Damit sind Kandidat*innen auf die Prüfung vorbereitet und für ihre Aufgaben als Führungskraft gerüstet.

Zielgruppe: 
Dachdecker*innen, Bauspengler*innen, Personen mit facheinschlägigem Abschluss und mehrjähriger, facheinschlägiger Erfahrung

Termine:
Die nächsten Kurse für Dachdecker*innen und Bauspengler*innen mit 540 Lehreinheiten (Dachdeckermeister*in) und 461 Lehreinheiten (Beuspenglermeister*in) starten am 28. Oktober 2021.

Information und Anmeldung:
Mag. Dr. Erich Kremsmair, MBA, Lehrgangsleitung, E: kremsmair@bwz.at, T: 0664/243 45 34
Sabrina Schinagl, BAUAkademie BWZ OÖ, E: schinagl@bwz.at, T: 0732/24 59 28-28
www.ooe.bauakademie.at

Branchen
Dach + Wand