Unternehmensverkauf

Spirotech übernimmt Eder

Heizung
12.11.2021

Von: Redaktion Gebäudeinstallation

Der heimische Experte für Expansion und Druckhaltung in HLK-Anlagen verkauft an sein langjähriges Partnerunternehmen.

Eder

Mit Jahresbeginn 2022 werden alle Tätigkeiten sowie die rund 90 Mitarbeiter*innen der Ederheizung GmbH (Dienstleistungen) und der Anton Eder GmbH (Herstellung und Vertrieb) ein Teil von Spirotech. Beide Familienunternehmen arbeiten bereits seit über zehn Jahren erfolgreich zusammen. 

Alfred Eder zum Verkauf: „Wie Eder ist auch Spirotech ein Familienunternehmen, in dem bereits seit über 65 Jahren Qualität an oberster Stelle steht. Die umfassenden Kenntnisse und Erfahrungen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dabei ein wichtiger unterscheidender Wert. Mit diesem Schritt werden unsere Beschäftigten Teil eines Unternehmens mit der gleichen Kultur und den gleichen Werten, die sie bereits gewohnt sind."

Spirotech Operations ist künftig für die Entwicklung, Fertigung und die Lieferkette der Produkte aus dem Bereich Expansion und Druckhaltung verantwortlich, während Eder Sales und Service Teil des Spirotech DACH-Salesteams bei Spirotech Commercial werden.

Über Spirotech

Spirotech, ein Familienunternehmen mit weltweiter Präsenz, entwickelt, fertigt und verkauft seit mehr als 65 Jahren Lösungen für HLK-Systeme. Das Unternehmen gilt als führender Experte auf dem Gebiet der Systemwasserqualität mit der Mission, Lösungen für die Einsparung von Energie, die Erhöhung des Komforts und die Optimierung der Leistungen von Heiz- und Kühlsystemen zu bieten.

www.spirotech.de

(ck)

Branchen
Haustechnik