Personalia

Wienerberger: Funktionsperiode von Heimo Scheuch verlängert

Wienerberger
29.01.2021

 
Aktualisiert am 29.01.2021

Der Wienerberger Aufsichtsrat hat die Funktionsperiode des Vorstandsvorsitzenden Heimo Scheuch auf fünf Jahre verlängert.

Die Funktionsperiode von Heimo Scheuch als Vorstandsvorsitzender der Wienerberger AG wurde bis 31.12.2025 verlängert.

Der Aufsichtsrat der Wienerberger AG hat beschlossen, das Vorstandsmandat von Vorstandsvorsitzenden Heimo Scheuch (54) auf fünf Jahre zu verlängern. Die aktuelle Funktionsperiode läuft damit bis zum 31. Dezember 2025. Heimo Scheuch leitet seit 2009 die Wienerberger Gruppe als Vorstandsvorsitzender und hat die Entwicklung von Wienerberger wesentlich mitgestaltet.

Branchen
BauDach + Wand