Dr. Martin Hagleitner vorzeitig als Austria Email-Vorstand verlängert

12.04.2016

Von: Redaktion Gebäudeinstallation

Der Aufsichtsrat der Austria Email AG hat Anfang April den Vertrag von Dr. Martin Hagleitner (49) vorzeitig um weitere drei Jahre verlängert. Dies wird als klare Aufwertung für das Unternehmen im Groupe Atlantic-Konzernverbund gesehen.

Dr. Hagleitner ist seit 2010 für den Hersteller von hochwertigen Warmwasserbereitern, Wärmepumpen und Speichern tätig. Durch gezielte Initiativen konnte die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Traditionsbetriebes in einem schwierigen Marktumfeld deutlich verbessert werden. 

Wie in der Gebäude Installation nachzulesen war, übernahm im Vorjahr das französische Familienunternehmen Groupe Atlantic die Aktienmehrheit beim ältesten börsenotierten Unternehmen Österreichs. Hagleitner wird in den kommenden Jahren zusätzlich die konzernweite Verantwortung für den Vertrieb im deutschsprachigen Raum und ausgewählte M&A Projekte in CEE übernehmen. Innerhalb des Konzerns wird der heimische Standort Knittelfeld noch stärker für die Entwicklung und Fertigung von innovativen Spezialprodukten und Sonderserien ausgebaut.

Infos: www.austria-email.atwww.groupe-atlantic.com

Branchen
Haustechnik