GC-Gruppe Österreich liefert uneingeschränkt

Auch in der Zeit der Corona-Krise garantiert die GC-Gruppe Österreich pünktliche Lieferungen für Installateure. Somit kann die SHK-Branche ihren Aufgaben weiterhin uneingeschränkt nachgehen.

13.05.2020
Redaktion Gebäudeinstallation
© GC-Gruppe Österreich

Die GC-Gruppe Österreich liefert weiterhin uneingeschränkt.

"Mit unserer umfassenden Logistikleistung stellen wir sicher, dass unsere Installateurpartner in dieser immer noch herausfordernden Zeit mit der benötigten Ware versorgt werden“, hält Klaus-Peter Seume, Logistikleiter der Odörfer Haustechnik, fest. Durch den österreichweiten Logistik-Verbund ist die Schlagkraft aller acht GC-Häuser in puncto Warenverfügbarkeit gesichert. "Die Ware wird unseren Installateurpartnern punktgenau und unter Einhaltung aller Sicherheitsauflagen zugestellt", sagt Seume. 

Zusammenspiel funktioniert

Dass die Warenlieferung reibungslos funktioniert, ist dem perfekten Zusammenspiel und dem Einsatz aller Mitarbeiter in der Logistik zu verdanken. "Vom Wareneingang über die Kommissionierung bis zu den Kollegen im Lager und den LKW-Fahrern leisten hier alle in der GC-Gruppe Österreich hervorragende und unschätzbar wichtige Arbeit“, betont Sandra Reininger, stellvertretende Logistikleiterin bei der Weyland Haustechnik.

Die Installateurkunden der GC-Gruppe Österreich können benötigte Waren auf den bislang gewohnten Wegen bestellen. Die Innendienstmitarbeiter sind einfach verlässlich am Telefon oder via E-Mail erreichbar.

Haustechnik

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Handwerk + Bau