Buchtipp: Baukalkulation, Kostenrechnung und ÖNORM B 2061

Ein neues, 800 Seiten starkes Werk behandelt die Baukalkulation und Kostenrechnung in Zusammenhang mit der ÖNorm B 2061.

17.04.2020
Buch
© beigestellt

Andreas Kropik: Baukalkulation, Kostenrechnung und ÖNorm B2061

Andreas Kropik hat die Neuauflage der ÖNorm B 2061 zum Anlass genommen die Baukalkulation und Kostenrechnung in einem umfangreichen, über 800 Seiten starken Werk zu behandeln. Verfasst ist es branchenneutral, bzw geht auf die Besonderheiten einzelner Branchen speziell ein. Die Leser werden systematisch von den Kostengrundlagen über die betriebliche Kostenverrechnung bis zur Kalkulation geleitet. Abgerundet wird das Werk mit Sonderthemen wie Gedanken zu Angeboten nach dem Bestbieterprinzip, zum Preisaufschlag- und Nachlassverfahren, zur Kalkulation von Pauschalpreisen oder zur vertieften Angebotsprüfung.

Neuauflage bringt Änderungen

Umfassend erläutert ist natürlich auch die Baukalkulation nach der ÖNorm B 2061, deren Neuauflage immerhin einige wesentliche Änderungen und Ergänzungen bringt. So lässt die ÖNorm nun etwa zu, dass auch die differenzierende Zuschlagskalkulation, die in den meisten Betrieben den Standard der Kostenverrechnung darstellt, umzusetzen. Daher sind für Kostenartengemeinkosten (Personalgemeinkosten und Materialgemeinkosten) in den Kalkulationsblättern eigene Felder vorgesehen. Auch Fertigungsgemeinkosten sind nun in den K-Blättern darstellbar. Die Überleitung der Ergebnisse der Kostenrechnung in die Felder der K-Blätter ist im Buch ausführlich erläutert.

Breiter Raum ist auch der Mittellohnpreiskalkulation gewidmet.Das in diesem Zusammenhang vom Autor entwickelte K3-Kalkulationsprogramm in Form einer Tabellenkalkulation ist ebenso erhältlich, wie auch andere kleinere Hilfsprogramme. Über die WEB-Seite www.bw-b.at können kostenlos einige Microkalkulationen, die auch im Buch Anwendung fanden, bezogen werden (Überleitung Gesamtzuschlag K3:1999 in das neue K2-Blatt (K2:2020), Berechnung der Bauzinsen und Musterkalkulationen für die umgelegten Lohnnebenkosten).

 Kropik, Baukalkulation, Kostenrechnung und ÖNORM B 2061

Format 17 × 24 cm, 816 Seiten

Eigenverlag 2020

ISBN 978-3-950-42981-7

Preis € 120,00 netto zuzüglich MwSt (10%) brutto € 132,00

Information (Inhaltsverzeichnis und Leseproben): www.bw-b.at

Metall

Wir empfehlen folgende Artikel zum Weiterlesen

Mehr aus der Rubrik Planen