Bau | HANDWERK+BAU

Robert Jägersberger ist seit 10. Dezember 2020 Bundesinnungsmeister des Baugewerbes.

"Es entstehen Kosten in alle Richtungen"

Robert Jägersberger über die wirtschaftlichen Folgen von Corona und den Fachkräftemangel am Bau.
09. Dezember 2021
Digitalisierung auf der Baustelle

Neue Plattform für digitale Baulogistik

Porr und Umdasch Group Ventures wollen mit dem Joint Venture "Sequello" die Baulogistik digitalisieren.
Aktualisiert am
03. Dezember 2021
Bmstr. Ing.  Martin Stopfer ist Geschäftsführer der Lean Construction ­Management GmbH.

Können wir uns Bauvorhaben ohne Lean noch leisten?

Verschwendungsthemen sind einfach zu identifizieren. Bewusst die Prozesse zu betrachten, bringt rasch Erkenntnisse.
01. Dezember 2021
Dr. Bernhard Kall

Wandlungsrecht des (Werk)Bestellers

Verweigert der Übergeber zu Unrecht ernsthaft und endgültig die Verbesserung der mangelhaften Leistung, kann der Übernehmer Preisminderung oder Wandlung begehren.
01. Dezember 2021
Thomas Kurz

Unbehebbare Mängel in Angeboten

Zwei aktuelle Entscheidungen des BVwG zeigen, wie schnell Mängel in Angeboten zum Ausscheiden führen können.
01. Dezember 2021
Der Rohrverlegeroboter biegt die Rohre vollautomatisch nach den Daten aus dem Elementplan.

Roboter automatisiert die Verlegung von Aluverbundrohren

Mischek Systembau GmbH nimmt einen neuen Roboter zur automatisierten Verlegung von Aluverbundrohren in Betrieb.
30. November 2021
Messe Wels

Webuild Energiesparmesse auf April verschoben

Aufgrund der verschärften Situation rund um COVID-19 wird die Webuild um einen Monat verschoben.
29. November 2021
Gemeinsam für eine Steigerung der Sanierungsquote: v.l. Robert Schmid (Obmann des Fachverbands Stein- und keramische Industrie),  Wolfgang Amann, (GF des Instituts für Immobilien, Bauen und Wohnen) und Jürgen Schneider (Sektionschef im Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation & Technologie)

Sanierungsrate auf 2,5 Prozent heben

Klimaministerium und Baustoffindustrie wollen zur Steigerung der Sanierungsrate an einem Strang ziehen.
23. November 2021
Lockdown

Beratungen für Dienstleistungen sind diesmal erlaubt

Beim aktuellen Lockdown dürfen in Dienstleistungsunternehmen Beratungen durchgeführt werden.
23. November 2021