Verkaufsunterstützung

Neues Web-Portal für Wintergartenbau

Wintergarten
13.09.2022

 
Das Web-Portal "Sonne am Haus" bringt kompetente Fachbetriebe und interessierte Kund*innen auf direktem Weg zusammen. Ab sofort profitieren auch Verarbeiter*innen und Händler*innen in Österreich von einer Handelspartnerschaft und der Erfahrung im Verkauf von Sommergärten, Wintergärten und Terrassendächern.
Übersichtlich zeigt die neue Website sonne-am-haus.at Terrassendächer, Sommer- und Wintergärten in ihrer Vielfalt – passend für PC, Tablet oder Smartphone.

Der Weg zum Verkauf eines Wintergartens, Sommergartens oder Terrassendachs ist oft langwierig und aufwendig – es gilt zunächst, Kund*innen zu gewinnen und sie professionell zu beraten. Hier unterstützt das Internet-Portal "Sonne am Haus" Verarbeiter*innen und Händler*innen. Ein erfolgreiches Konzept, wie die deutsche Webseite beweist – schon mehr als 120 Betriebe zählen zum Netzwerk aus Handelspartnern.

"Sonne am Haus" – das Konzept

Ab sofort können auch österreichische Fachbetriebe die Vorteile einer Handelspartnerschaft nutzen. Die neue Website sonne-am-haus.at bietet Inspiration, Information und Service. Sie gliedert sich in vier Rubriken:

  • Informationen zu Aluminiumprofilsystemen mit inspirierenden Objektbeispielen
  • 3D-Konfigurator für die Planung des Anbaus
  • Postleitzahl-Suche
  • Integrierter Webauftritt des Fachbetriebs mit Kontaktmöglichkeiten

Fachbetriebe profitieren vor allem vom integrierten Webauftritt der Kooperation: Eine eigene Landing-Page fördert Bekanntheit und Image. Plant ein zukünftiger Bauherr seinen Winter- oder Sommergarten über den 3D-Konfigurator, unterstützt ihn das Portal im nächsten Schritt bei der Suche nach dem professionellen Fachbetrieb. Über eine einfache Postleitzahlsuche findet er verschiedene Vorschläge für spezialisierte Handwerker*innen in seiner Nähe. Damit erhalten Verarbeiter*innen und Händler*innen auf direktem Weg qualifizierte Anfragen, was Zeit und Kosten spart.
Zudem steht Partner*innen in einer Mediadatenbank umfangreiches Material für ein komfortables Marketing zur Verfügung. Gute Einkaufsbedingungen, Ansprechpartner*innen zur persönlichen Beratung sowie ein Zugang zu Netzwerk und Brancheninformationen runden das Konzept ab.
(bt)

Branchen
Glas Metall