Aktuelle Änderungen bei Baumaßnahmen

2020 wurden einige Normen aktualisiert.
14. Januar 2021

Handwerk unter Druck

Sachverständiger Gerhard Freisinger warnt vor vorprogrammierten Schadensfällen, die im Winter unter Zeitdruck entstehen.
Aktualisiert am
15. Dezember 2020

Schneelast-Assistent: Nase, Gitter oder Rundholz?

Schneelast-Berechnung muss nicht umständlich sein. Mit wenigen Klicks erhält man ein sicheres Ergebnis.
15. Dezember 2020

Neuer Obmann des Verbands „So macht man Dach!“

Gründungsobmann Helmut Kocher übergibt seine Funktion.
15. Oktober 2020

Landesinnung NÖ: Der neue Vorstand

Auch Niederösterreich hat gewählt – bei den diesjährigen Wirtschaftskammer-Wahlen im Frühling. Nun steht auch der neu konstituierte Landesinnungsausschuss der Dachdecker, Glaser und Spengler fest. 
01. Oktober 2020

Vom Schutzdach zum Nutzdach: Retentionsvarianten

Diesmal im Fokus: Retentionsvarianten und entsprechendes Risikopotenzial für das Bauwerk.
22. September 2020

Reportage: Ein Gebäude aus 15 kleinen Häusern

Die französischen Architekten Patrick Bouchain und Bastien Lechevalier entwickelten und realisierten eine „Maison“, ein Zuhause für das Unternehmen „Nature et Découvertes“. Das unkonventionelle Gebäude besteht aus 15 kleinen Häusern. Erbe, Moderne und Natur sind in das Konzept eingeflossen. Der Auftrag war mit großen Herausforderungen verbunden – auch für die Handwerker. 
20. Juli 2020

Vom Schutzdach zum Nutzdach: variable Retentionssysteme

In unserer Artikelserie beschäftigt sich Autor Wolfgang Hubner mit den neuen Nutzungstechnologien und deren Auswirkungen auf den Flachdachschichtaufbau. Diesmal im Fokus: die Niederschlagswasserretention und variable Retentionssysteme.
20. Juli 2020

Corona-Umfrage in der Dachbranche: Spürbare Auswirkungen der Krise

Die Zahlen der an Covid-19-Erkrankten ist in den letzten Wochen kontinuierlich zurückgegangen. Die Lage hat sich insgesamt entspannt. Aber hat sie das auch im Arbeitsalltag? Wir haben bei Dachdecker- und Spenglerbetrieben nachgefragt – ob die Auftragslage saisonüblich ist, wie sehr die Abstands- und Maskenregeln die Arbeit erschweren und ob es nach wie vor zu Verzögerungen bei Bauverhandlungen und Baugenehmigungen kommt. (Stand 20.05.2020)
25. Juni 2020