Marktfuehrer

Newsletter abonnieren

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung vor allen anderen in der Branche und bleiben Sie mit unserem Newsletter bestens informiert.

Ich bin ein profi

E-Paper Archiv

Lesen Sie all unsere Print-Ausgaben als E-Paper in unserem Heftarchiv!

Jetzt Blättern

Qualitätssiegel für 26 ausgezeichnete Betriebe

Dach

„So macht man Dach!“ – dieses Versprechen an ihre Kunden haben auch heuer wieder 26 steirische Dachdecker und Spengler eingelöst und das Qualitätssiegel erhalten.
16. Mai 2019

Die Wasserwaage – tauglich zur Gefällebestimmung am Flachdach?

Dach

Die Wasserwaage ist ein Prüfgerät zur horizontalen oder vertikalen Ausrichtung eines Objekts. Zumindest eine gefasste, zu den Messflächen ausgerichtete Libelle, ist in einem in der Regel 30 bis 200 Zentimeter langen Profil aus Aluminium, Hartholz oder Kunststoff positioniert. Aber eignet sie sich zur Gefällebestimmung am Flachdach? – das fragt sich Autor Wolfgang Hubner im ersten Teil unserer neuen Artikelserie zum Thema Gefälleberechnung.
05. Mai 2019

Neue Lösungsansätze am Flachdach, Teil 2

Dach

Wie würden wir Flachdächer planen, ausführen und nutzen, wenn es keine Normen gäbe? In unserer neuen Artikelserie setzt sich Experte Wolfgang Hubner losgelöst von im Alltag regierenden Normen, technischen Richtlinien, Verordnungen und Vorschriften mit dem Thema Flachdach und dessen Funktionen auseinander. Schwerpunkt des zweiten Teils ist die Entwässerung von Dachflächen.
25. Juli 2018

Neue Lösungsansätze am Flachdach, Teil 1

Dach

Wie würden wir Flachdächer planen, ausführen und nutzen, wenn es keine Normen gäbe? In unserer neuen Artikelserie setzt sich Wolfgang Hubner abseits von im Alltag regierenden Normen, technischen Richtlinien, Verordnungen und Vorschriften mit dem Thema Flachdach auseinander.
12. Juni 2018

Vorausschauende Instandhaltung

Dach

Im Rahmen der kontinuierlichen Dachinspektionen am Standort der Kukko-Werkzeugfabrik im deutschen Hilden wurden an drei Dachflächen Schäden festgestellt. Statt diese zu reparieren, entschied sich der Inhaber für die Erneuerung der Dachabdichtung. So mussten im Frühjahr 2017 insgesamt 7.200 Quadratmeter Flachdachfläche bei laufender Produktion erneuert werden.
12. März 2018

Von Diffusion und atmenden Häusern

Dach

Immer wieder liest man, Dächer könnten atmen oder die diffusionsoffene Bauweise brächte ein gesünderes Wohnklima. Was ist dran, an diffusionsoffenen, atmenden Dächern für besseres Wohnklima? Sind diffusionsoffene Dächer fehler toleranter als diffusionsdichte Dächer? Was ist Gerücht und was sagt die Wissenschaft?
12. März 2018

Expressive Diskretion

Dach

Mitten auf Münchens exklusivster Event- und Shoppingmeile erschließt ein feudaler Dachausbau neuen Wohnraum. Der Wohntraum an der Ecke Leopold-/ Hohenzollernstraße definiert das traditionsreiche Walmdach des Schwabinger Bürgerhauses ganz neu, das mit Aluminium realisiert wurde.
12. März 2018

Facettenreiches Facelift für ein Gründerzeit-Juwel

Dach

Floridsdorf, transdanubischer Flächenbezirk Wiens, ist von jeher ein architektonischer Abenteuerspielplatz. Eines der Historismus-Baujuwele des aufblühenden Industriezeitalters zwischen 1848 und 1873 wurde jetzt hochwertig saniert, modernisiert und erweitert. Verbundplatten aus Aluminium verpassten der Gründerzeitsubstanz mit dem spannenden Dachflächenaufbau ein facettenreiches Facelift.
30. Januar 2018

Reduktion von Feuchteschäden, Teil 2

Dach

Im ersten Teil unserer Serie haben wir erläutert, wodurch Feuchtigkeit in den Flachdachschichtenaufbau gelangt. Diesmal erörtert Autor Wolfgang Hubner mögliche Zusatzmaßnahmen bis zum Monitoring.
11. Januar 2018
Mehr anzeigen